Birnbaumer Filz bei Trauchgau

Der Landkreis Ostallgäu ist reich an Mooren. Frühmorgens um 6 Uhr zeigt
sich das Birnbaumer Filz bei Trauchgau mit geheimnisvollen
Nebelschleiern. Im Hochmoor wachsen Torfmoose, Wollgras und Moorkiefer.
Auf den umliegenden Streuwiesen beginnt die Blütenpracht im Frühjahr mit
Mehlprimeln und Trollblumen. Schöne Spazier- und Radwege führen durch
die Wiesen.

Mehlprimeln und Sauergräser

Torfmoosrasen, Wollgras und Moorkiefern

Trollblume