Willkommen bei der Bund Naturschutz Ortsgruppe Schwangau

Ortsgruppe Schwangau
Vorsitz: Seider Roman
Kontaktadresse der Ortsgruppe:
87645 Schwangau  -  Bullachbergweg 16
Tel: 08362-8691  

Rundgang im abgelassenen Forggensee

108 verschiedene Arten wurden aufgelistet
Sogar Tomatenpflanzen konnten fotografiert werden

Samstag, den 18.08.2018

Bund Naturschutz Ortsgruppe Schwangau (Peter Christa)

 

Rundgang im abgelassenen Forggensee mit dem ehemaligen Lehrer und Wildpflanzen-Kenner Klaus Christmann.

Seit Errichtung des Staudammes vor über 60 Jahren war der See im Sommer und Herbst immer komplett aufgestaut. Wegen der Baumaßnahmen am Forggensee-Staudamm bei Roßhaupten waren das ganze Jahr über weite Teile des Sees im Trockenen und es Endstand ein üppiges Grün. Die Natur eroberte sich den Seegrund zurück und es gab einiges zu entdecken. Laut einer Aufstellung des Pflanzenexperten, wachsen auf dem fruchtbaren Seeboden bereits über 100 verschiedene Pflanzen. Für diese Vielfalt hat der Wind gesorgt, der die Samen im Frühjahr auf dem leeren Seegrund verteilte. Wenn der Forggensee im nächsten Jahr wieder aufgestaut ist, wird er sich sein Terrain zurückholen. Die vielen Pflanzen sterben ab und verrotten in der Tiefe.


Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Schwangau


Nationalpark Ammergebirge

Das weltweit einmalige Ensemble Königsschlösser, Berge und Seen

Der Nationalpark Ammergebirge ist noch immer Utopie. Wobei eigentlich diese traumhaft schöne Landschaft unter die höchst möglichste Schutzstellung gehört, um auch der Nachwelt die noch weit verbreitete Ursprünglichkeit zu erhalten!
www.initiative-nationalpark-ammmergebirge.de